Beschreibung der Meldung

Extrem

Diese Anfrage wurde am 22.07.2019 via web gestellt.

Immer wieder kommt es vor das Auto mit sehr hohem Tempo auf dem Damm beim Feuerwehrhaus Höchst fahren. Der Damm ist vor allem für Radfahrer, Fußgänger und Eltern mit Kindern etc. ein sicherer Ort. Welche Lösung hat die Gemeinde Höchst.
(Adresssuche nach: Fahrradweg beim Feuerwehrhaus Höchst, Höchst, Österreich)

Meldungsposition
Details
Kategorie
Verkehrsführung und Parken
Zuständig
(Gemeinde Höchst)
Geokoordinaten
47.4592718, 9.6356383
Bei Eingabe gesuchte Adresse
Fahrradweg beim Feuerwehrhaus Höchst, Höchst, Österreich
(autom. ermittelt: L19 11, 6973 Höchst, Austria
Status
Gelöst
Zusatzfelder
Angehängte Dateien
Keine Anhänge vorhanden.
Bearbeitungshistorie

Gelöst

Administrator am 01.08.2019 um 09:26 Uhr:

Die Meldung wurde erfolgreich bearbeitet.
Vielen Dank für Ihre Meldung!

Der Rheinauweg ist seitens der BH-Bregenz korrekt als Geh-/Radweg verordnet worden.

Das Befahren des Dammes zwecks Zufahrt zu den Schrebergärten wurde ja eingestellt, also keine Fahrberechtigungen mehr.

Seitens der Gemeinde ist derzeit keine weitere Maßnahme angedacht, da der Damm auch vom Bauhof befahren werden muss zwecks Kontrolle / Schneeräumung etc. Also bringt es wenig, wenn wir Poller setzen. Zudem stellen diese ein Unfallrisiko für Radfahrer dar.

Wichtig ist, dass wenn Personen auf dem Damm mit Kraftfahrzeugen fahren, diese auch der Polizei mitgeteilt werden, also Anzeigen erstattet werden. Dafür braucht es die Hilfe der Anrainer, Benützer des Geh-/Radweges.

Freundliche Grüße


in Bearbeitung

Administrator am 28.07.2019 um 09:26 Uhr:

Es wurde mit der Bearbeitung begonnen.


Ungeprüft

Administrator am 22.07.2019 um 21:24 Uhr:

Die Meldung wurde freigegeben und zur Bearbeitung an " (Gemeinde Höchst)" weitergeleitet.


Warten auf Freigabe

Unbekannter Teilnehmer am 22.07.2019 um 14:48 Uhr:

Die Meldung wurde zur Freigabe an "Administrator " weitergeleitet.